Deckeneinbauleinwand

Technische Daten

Unsere Deckeneinbauleinwände sind in folgenden Maßen lieferbar: 180 cm, 200 cm, 250 cm, 300 cm, 350  und 400 cm und XXL. Sonderanfertigungen sind auch genau nach Maß möglich. Wenn
Sie z.B. eine 285 cm Leinwand wünschen, kostet so viel wie eine 300 cm Leinwand, kurze Herstellungszeit. Projektionswände sind ganz in weiß, Multiformat (1:1), 4:3, 16:9, 21:9 erhältlich oder mit schwarzem Rand, 5 cm weniger Projektionsfläche pro Seite,
in einem bestimmten Format, das man wählen muss.Stiers Deckeneinbauleinwände sind äußerst hochwertig, für den professionellen Einsatz konzipiert (Konferenzen, Vorträge,
Tagungen, Präsentationen) und für das exklusive Heimkino.


Nur 11,7 cm Einbautiefe nötig

Ausstattung und Merkmale:

* Projektionsfläche 1.2 Gainfaktor, ultra white, vorne weiß, hinten schwarz, 0,45 mm Folienstärke,ca. 630 Gramm pro qm (andere Flächen auch lieferbar)

* 150° Betrachtungswinkel
* Aus entspanntem Bogenmaterial hergestellt
* Reißfeste, abwischbare Projektionsfläche
* B1 schwer entflammbar nach DIN 4102
* Hervorragende Planlage

* Seitliche Schnappverschlussdeckel ermöglichen die Decken-Befestigungsschrauben spaltenfreiabzudecken, das Gehäuse mit Revisions-Öffnungsabdeckungen wirkt fast unsichtbar.

* Die Gewichtsstange schließt fast staubdicht mit dem Gehäuse
ab und verringert Umwelteinflüsse (Modell 140 cm - 400 cm)
 


Stiers Leinwände haben hervorragende Planlage.

* Schwere Gewichtsstange mit inneren, einstellbaren Spannvorrichtungen

* Stromanschluss rechts 250 cm Kabel und Schalter im Lieferumfang (Anschluss links auf Bestellung)

* Somfy Motor VDE-zertifiziert, 90 Watt, IP44,
230 Volt, 50 Hz, 300 cm, 350 cm und 400 cm Leinwände haben
120 Watt Motor, 450 cm bis 700 cm 350 Watt Motor

* Der Motor hat Thermoschaltung, die vor Überhitzung schützt

* 250 mm Umfang des Strangguss-Tubus, 3 mm Wandstärke mit Innerverstrebung, 450 cm - 700 cm ca. 450 mm
Umfang des Tubus


Deckeneinbauleinwände sind mit schwarzer Maske (Rand) in 16:9, 16:10, 21:9 und 4:3 erhältlich, mit Vorlauf. 160 bis 400 cm Breite in 16:9 sind Lagerware. Foto oben:
mit Seilspannung gegen Aufpreis.

* Strangguss-Gehäuse mit fest verbundener Blende

* Seitliche Aufhängevorrichtungen inkl. höhenverstellbaren 8 mm Gewindestangen, mit Muttern und Beilagscheiben für Montage in Zwischendecke bis 100 cm

* Mindesteinbauhöhe 11,7 cm (12 cm), 450 cm bis 700 cm Leinwände ca. 25 cm


Motorleinwand Deckeneinbau
ganz in weiß, Multiformat, 4:3, 16:9, 16:10 etc. werden immer beliebter im Heimkino.

* Seitlich zwei Blenden mit Schnappverschluss überdecken die Befestigungsvorrichtungen (160 cm bis 400 cm)

* Mittels vier M8-Schrauben lässt sich das komplette Gehäuse mit Blende gegen Zwischendeckedrücken, so dass der Übergang zur
2 mm Blende fast unsichtbar wirkt

* Farbe Gehäuse weiß RAL 9016


16:9 Projektion auf 4:3 Leinwand. Der Beamer erzeugt selbst einen gestochen scharfen Rand.

* Die Bedienung erfolgt mittels Schalter oder optionaler Funk-Fernbedienung

* Trigger-Steuerung mit RS232 - optional

* Das Gehäuse mit seitlicher Abdeckung 17 cm breiter als das Projektionstuch - zu jeder Seite 8,5 cm

* Breite der Blende ca. 15,5 cm

* Ausschnitt in Decke ca. 12 cm und 15 cm breiter als das Projektionstuch (Beispiel: eine 300 cm Leinwand benötigt ein
315 cm x 12 cm Aussparung);


Das meist bestellte Leinwandformat ist 16:9. Wenn
Sie den Vorlauf oder das Format ändern wollen, geht es ganz einfach durch Änderung der Einstellpunkte. Anleitung finden Sie bei www.motorleinwand.de
- letzte Rubrik.

* Ein- und Ausfahrbereich einstellbar, die Endschaltpunkte sind voreingestellt, können bei Bedarf geändert werden.

* Im eingefahrenen Zustand verschwindet die Leinwand vollständig
im Gehäuse

* Lieferung inklusiv Montageset

* Extrem stabile Verpackung: das Leinwandgehäuse ist mit fest verbundener Blende auf Holzunterboden fest verschraubt, oben Schaumstoffschutz, im sehr stabilen mehrwandigen Karton verpackt.

Funkfernsteuerung
Funkfernsteuerung von Stiers hat einen Empfänger mit Bedienfeld sowie einen mobilen Handsender mit Wandhalter, ca. 50 Meter Reichweite, auch erhältlich mit Wandeinbauempfänger sowie Wandmontage-Bedienfeld zum gleichen Preis, bitte vermerken.

 

   Stiers Deckeneinbau Motorleinwand verwendet 
   eine große Welle mit 250 mm Umfang, diese
   unterstützt sehr gute Planlage, der fest mit
   dem Gehäuse verbundene Alurahmen und 
   Vorrichtungen mit abnehmbaren Abdeckungen
   ermöglichen einen perfekten Übergang zwischen
   Leinwandsystem und Decke.
Deckeneinbauleinwände mit 450, 500, 600 und 700 cm Breite haben eine andere Bauart, die Blende ist zu allen Seiten fest montiert. Der nötige Ausschnitt in Zwischendecke ist 21 cm breit und 23 cm breiter als die Projektionsfläche, die Blende ist 2 cm breiter als die Aussparung.
Stiers Deckeneinbau Beamerleinwände wirken dank des kompakten und innovativen Gehäuses mit Abdeckung sehr ordentlich und beim oberflächigen Hinschauen fast unsichtbar

Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.


E-Mail: info@stiers.de

Bankverbindung:

Commerzbank
D-80273 München
BLZ 700 800 00
Kto. 596161000
 


Registergericht München
HRB 50134
USt-ID DE 129 466 927
 

Zurück zur Startseite